Ananaswein

 

Ein schmackhafter Exot



Ananas Ein selbstgemachter Ananaswein wird Ihre Gäste überraschen.
Aus den frischen Früchten hergestellt, besitzt er einen besonders hohen Genusswert. Das Aroma kommt hier besonders gut zur Geltung.

Die Herstellung aus Dosenfrüchten ist ebenfalls möglich. Sie ist preiswerter. Den direkten Vergleich wird allerdings in den meisten Fällen der Wein aus frischen Früchten für sich entscheiden.
Probieren Sie selbst.

Die Ausrüstung




Der Weinansatz



Für 10 Liter Weinansatz aus frischen Früchten benötigen Sie:


Die Ananasfrüchte schälen und in Stücke schneiden.
In einem Mixer diese Stücke grob zerkleinern. Das Ergebnis darf nicht zu fein sein.
Alternativ kann auch ein Fleischwolf zum Einsatz kommen.

Die zerkleinerten Früchte mit der Zucker-Wasser-Lösung vermischen.
Andere Zutaten zugeben bis auf das Schwefelpulver und alles in das Gärgefäß geben.

Die Gärung erfolgt als Maischegärung.

Im Sommer ist die Gärung nach ca. 2 Wochen beendet.
Die Maische kann durch einen Perlonfilter abgeseiht werden. Der Rückstand wird ausgepresst (Handpressbeutel).

Jetzt ist der Wein kühl zu stellen für die Selbstklärung.

Auf 10 Liter Wein kann mit 1 g Kaliumdisulfit geschwefelt werden.

Je nach Geschmack kann nach der Klärung mit einfachem Zucker nachgesüsst werden. Probieren geht hier über Studieren.

Wein Wir wünschen gutes Gelingen

Ihr Team von sanavit.de


Quelle: Großes Kitzinger Weinbuch

  nach oben UP
Suche
 

Warenkorb

Merkzettel

Login


Noch auf der Suche
nach Geschenken?

Warmies
Warmies

SoapRocks
Edelsteinseifen
SoapRocks

Kräuterkissen
Kräuterkissen


Porto

Zahlungsarten:
Wählen Sie einfach Ihre bevorzugte Zahlungsart.

PayPal Sofortüberweisung Rechnung Lastschrift


Versandkosten
Lieferzeit

Rezept einlösen
Bestellablauf
Alle Daten werden verschlüsselt übertragen.


Logo

Sanavit ist eine eingetragene Marke der Markt-Apotheke Greußen | © 11-2020
Apotheker Frank Wiesemann e.Kfm. - markt@apotheke-greussen.de