Schwangere und Stillende

 
Schüßler-Salze

Aufgrund zunehmender gesetzlicher Vorschriften wird für Schüßler-Salze generell ein Hinweis im Beipackzettel gefordert.

Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Es handelt sich hierbei um einen Sicherheitshinweis.
Bei entsprechend sachkundiger Auswahl des Mittels steht der Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit nichts entgegen. Der Arzt oder Therapeut sollte allerdings darüber informiert sein.

Wenn für ein Arzneimittel konkrete Hinweise auf mögliche schädigende Wirkungen vorliegen, so ist das ausdrücklich im Beipackzettel des betreffenden Mittels benannt.
... das Arzneimittel darf bei Kindern, in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden. ...

Ratgeber Schüßler-Salze


Wirkprinzip
Dosierung
Heiße Sieben
Schwangere und Stillende
Glutenintoleranz
Laktoseintoleranz


Suche
 

Warenkorb

Merkzettel

Login


Noch auf der Suche
nach Geschenken?

Warmies
Warmies

SoapRocks
Edelsteinseifen
SoapRocks

Kräuterkissen
Kräuterkissen


Porto

Zahlungsarten:
Wählen Sie einfach Ihre bevorzugte Zahlungsart.

PayPal Sofortüberweisung Rechnung Lastschrift


Versandkosten
Lieferzeit

Rezept einlösen
Bestellablauf
Alle Daten werden verschlüsselt übertragen.


Logo

Sanavit ist eine eingetragene Marke der Markt-Apotheke Greußen | © 11-2020
Apotheker Frank Wiesemann e.Kfm. - markt@apotheke-greussen.de